Cookies help us to provide our services. By using our services, you agree that we use cookies.
OKLearn more

Werner K (Germany)

Ich bin zwar schon 58, aber vlt hat mich die Rockmusik ein wenig jung gehalten... Was ich aber die ganzen Jahre nicht gemacht habe, war endlich mal richtig Spanisch zu lernen. Für mich gibt es nichts schlimmeres als in Spanien z.B. in einem Restaurant zu sitzen und nicht in der deren Muttersprache zu kommunizieren. Ich ärgere mich jedesmal wieder, wenn die Situation in meinem geliebten Urlaubsland auftaucht. Das muss sich jetzt endlich mal ändern. Deswegen hoffe ich vlt über diesen Weg Möglichkeiten der Veränderung zu finden. Natürlich kann ich mit meiner deutschen Sprache zurückzahlen.
Wäre toll wenn sich eine Möglichkeit eröffnet, um meinen "kleinen Sprach-Missstand" zu verbessern.

Bleibt alle gesund
LG Werner

Alejandro C (Argentina)

Ich spreche Spanisch als Muttersprache und möchte mein Deutsch lernen und verbessern. Ich würde gerne deutsche Muttersprachler treffen, die sich über Zoom treffen möchten, zum Beispiel eine Stunde pro Woche, wobei sie die Hälfte der Zeit auf Spanisch und die andere Hälfte auf Deutsch sprechen. Mein Deutschniveau ist A1, aber ich lerne jeden Tag bei der Deutschen Welle und schaue mir Videos auf Youtube an. Vielen Dank!

Caro G (Colombia)

Möchtest du Spanisch lernen oder es einfach verbessern? Oder vielleicht benötigst du einfach jemanden, der deine Texte auf Spanisch überprüfen und korrigieren kann? Weil das ist genau, was ich brauche! Ich habe fortgeschrittene Deutschkenntnisse, aber ich habe immer noch Schwierigkeiten und Zweifel beim Schreiben von Texten. Ich suche jemanden, der Spanisch lernen möchte und mir im Gegenzug hilft, meine Texte auf Deutsch zu korrigieren: D, schreib mir einfach, wenn du daran interessiert bist!

Jordi M (Spain)

Hallo!Ich bin Jordi und ich wohne in der nähe von Barcelona (Mein Dorf ist ein Steinwurf von Barcelona entfernt ) :)Ich lerne seit c.a. Zehn Jahren Deutsch und ich will nächstes Jahr die C1 prüfung bestehen(Ich habe schon das B2 Goethe Zertifikat).Mir ist bewusst,dass die C1 Prüfung sehr schwierig aber ich bin ehrgeizig ;)Ich würde gerne mein Deutsch regelmäßig üben(Vor allem meiner Aussprache)Nur mit entschlossenheit kann ich mein Ziel erreichen.Das Ziel ist natürlich die C1 Prüfung zu bestehen.Ich habe immer den Eindruck,dass meine Aussprache sehr künstlich ist,deswegen will ich mit Deutschen sprechen,um meine Aussprache nach und nach zu verbessern.
Ich kann dir mit deinem Spanisch helfen. Mach dir keine sorgen,wenn deine Spanische Stufe nicht so gut ist!Das Niveau kommt mit der Zeit und die Motivation ist immer wichtig!
Ich habe Geduld und ich werde dir helfen!Übung macht den Meister! Vielen Dank und schreib mir bitte :)LG aus Spanien!

Maria M (Venezuela)

Ich wohne seit 4 Jahre in Wien, ich habe B2 in Deutschkursen erreicht, aber ich interessiere mich für das Üben, weil ich viele Fehler habe, die ich korrigieren möchte, um flüssiger zu sprechen.
Ich bin Biomedizinische Analytikerin von Beruf.

Search | 4532 Entries

City